a l e g r i n a

 

FREUnDE

 

* * *

WIR beginnen mit unseren geDANKEN

 

auf einer geistige Reise durch das innerste SELBST

 

Vor vor 12.000 JAHren im Jahr 2012, endbrannte SHIVA,

 

ein göttlicher geDANKE, aus morgenländischer Sonne

wir schreiben das Jahr -925v.C.

 

Wir reisen in Gedanken bewusst aus dem innersten SELBST

vom fernen Osten (Morgenland) in das wetliche Abendland

 

wir aktivieren eine neue Welt !!!

 

a l e g r i n a

 

Verein für Lebensfreunde

 

Stern*Schnuppen-Gruppe

 

 

Ein Projekt der neuen Zeit

 

Mach mit

 

 

 

 

bi-p o l a r

 

 

LiEBEN

natürlichlebendig

 

 

 

*Das innerste SELBST, Freunde und innere Freude im Spiel des Lebens zu erleben und lebendig immer neu miteinander verbinden, ist VISION und das natürliche, menschliche Bedürfnis vieler Menchen.

 

Li E B E N ist ein...

 

 

göttlich/menschliches Abenteuer

 

christall-klar

 l

 

LiEBEN

natürlichlebendig

 

 

 

Li E B E N ist ein bi-polarer Tanz. Immer und überall empfinden wir mindestens zwei Energien(ying & yang) so lange wir leben. Beginnen wir zu denken, erzeugen wir in uns eine zweite Betrachtungsebene,die so genannte AUSSENwelt: Der erste Gedanke trennt sich vom Schöpfer(SHIVA) und "erstellt" eine Schöpfung(Shakti).

 

Das besondere Merkmal ein Mensch zu sein, besteht darin, "frei" denken zu können, selbst Schöpfer zu sein. Das kleine Wörtchen "frei" ist bedeutend in allen weiteren Betrachtungen, Gedanken und Gefühlen. Daher "kommt" mir jetzt ein geDanke.

 

 

Wie fühlen WIR uns ?

 

 

LichT

 

finde

 

Dich

 

 

fühle

 

DICH

 

Ohne dich "in" mir zu empfinden, bin ich getrennt, von mir selbst und auch von Dir. Ich kenne dich (noch)nicht. Ich weiß, finde ich dich in der Außenwelt, verbindet sich etwas "in" mir. Das geschieht, wenn ich  bi-polar auf Augenhöhe mit Dir bin. Bist du bereit mit einem fremden "Mitmenschen" offen zu kommuniziere?

 

Energie fließt und Gedanken fliegen hin und her, wie Schmetterline. Wir Menschen kennen das Gefühl oder haben mindestens davon gehört. Deutsch und deutlich ausgedrückt ist Ursache und Wirkung eins.

 

bi-p o l a r

 

 i

LiEBEN

natürlichlebendig

 

 

 

Bi-polarität ist sowohl eine göttliche wie eine menschliche Möglichkeit. In deutsch nennen wir das L I E B E. Es ist die Kraft, die mit doppelter Spannung Lebendigkeit erzeugt, das Leben bewahrt, aufbaut und wieder abbaut. Es ist im höchsten(erwachten) Mensch sein, Verantwortung, bewusste Wahrnehmung und tiefe Empfindung. Es ist realisierte Liebe, das URPrinzip des Lebens und bewusster Schöpfung.

 

Bi-polarität ist die ERweckung der Lebenskraft, die im Cosmos und in allen Erscheinungsformen "wohnt". In jeder bi-polaren Begegnung "erwacht" SHIVA, die göttliche LebensKraft. In jeder bewussten, bi-polaren Begegnung erwacht in jedem Augenblick neu der mystische, göttliche Geist in uns. Dieser, unser tiefster Geist, ist so unbeschwert wie ein Schmetterling und spielt mit uns wie ein Kind.

 

Menschen können sich bewusst als SchöpferKinder wahr nehmen und eine göttliche, individuelle Lebendigkeit nach Bedarf aus sich selbst heraus schöpfen. Wir Menschen sind sowohl Schöpfer als auch Geschöpf. Das können wir erkennen, wenn wir beginnen SHIVA, die "lebendige" Kraft nach außen zu schöpfen. In diesem Fall erkennen und empfinden wir den gesamten bi-polaren Prozeß. Der Prozeß ist bewusst erlebte Liebe, in der ich plötzlich Betrachter, Schöpfer und Geschöpf bin(Vater, Sohn und heiler Geist).

 

Alle guten Dinge sind drei !

 

Mit anderen Worten, wir sind ein frei lebendes Wesen, leben in einer bewegten Welt und erleben ein liebendes Universum. Das Pradoxe daran ist, dass unsere innerste Kraft lebendig ist und wir die Kraft als ermächtigter Mensch wahr nehmen können als allmächtigen Geist.

 

SHIVA läßt grüßen!

 

In allen Lebewesen wohnt der Geist, nicht nur in uns Menschen. Wir Menschen jedoch sind multidimensionale Lebewesen, die in einem lebendigen Cosmos leben und die göttliche Gabe haben sich selbst und den Geist in sich zu erkennen.

 

Alles besteht aus GEIST

 

 

LiEBEN ist ein "energetischer" wie "erotischer" Tanz. LichT und LiEBE erinnern uns, es sind immer zwei Schmetterlinge, SHIVA & Shakti die miteinander tanzen und spielen. Zwei mystische Energien "tanzen" in einem erotischen Tanz das Universum. Im Osten, dem Morgenland, wird der mystische Tanz durch  SHIVA & Shakti, in vielen Geschichten uns dargelegt.

 

Im mystischen, spirituellen Osten wird das Leben auch Lila genannt, ewiges Spiel. lila oder erotischer Tanz, so wie wir es betrachten wollen.

 

Spielen WIR mit ?

 

Um die Frage so ehrlich, tief und lebendig als möglich uns zu beantworten, ist es erforderlich, mit unserem innerstes LichT einen Gedanken oder ein Wort mit absolutem "Gottvertrauen" auf den höchsten Tron in uns selbst zu setzen. Wir erkennen das Prinzip in folgenden, abendländischen Worten:

 

 

 

Am Anfang ist ein Wort

das Wort ist bei Gott

Gott ist das Wort

 

Gott sei Dank "bedeutet" Gott sein für mich, sich Fragen stellen und diese Fragen sich selbst beantworten. Ich weiß, wir können das, wir sind Menschen und haben die Gabe uns selbst als göttliche CHRISTKinder zu erkennen.

 

 

 

Wort für Wort entsteht in uns eine individuelle Wahrheit. Wir stellen uns jetzt vor(in Gedanken) Gott zu sein und beantworten als Gott die ersten und letzten Fragen.

 

"Haben wir die Welt und uns

 

Menschen selbst "erschaffen"?

 

Je nach Kultur und innerer Programmierung, erkennen wir sofort, dass die höchste Möglichkeit "ein freier Mensch" zu sein nicht alle Menschen ausschöpfen wollen oder können, denn die Verantwortung ist allmächtig und hat einen hohen Preis. Gott sein erfordert alles zu geben, nichts zu behalten und bedingungslos zu LiEBEN.

 

 

Ein Mitspieler im göttlichen Spiel zu werden ist kostenlos, ohne Neid(dämoniisch) und ohne EGO(teuflisch) leicht zu erreichen.Der Gewinn ist unbeschreiblich, denn der göttliche Zustand ist im Wesentlichen, christallisiert wie ein STEIN zu sein

 

In dem wir bi-polar kommunizieren entsteht in uns ein christallisierter Mittelpunkt, wir beginnen zu leuchten wie ein Diamant. In uns formt sich der

 

 

der Stein der Weisen

 

ein bi-polar liebender STEIN

 

Der weise Stein

ist in diesem Augenblick zu erleben !

In dem wir zu unserer Zeit an unserem Ort

jetzt

bereit sind zu sterben.

 

 

*klick *

 

wird der Tod akzeptiert

kommt das RECHT auf Freiheit

(Jivan Nutano)

 

 

, bi-polar mit der innersten, göttlichen Kraft(SHIVA) zu kommunizieren und die volle Verantwortung für unsere Wahrnehmung übernehmen. Wir sind göttliche Kinder !

 

Geben wir einen Augenblick unserer göttlichen Kraft unsere volle Aufmerksamkeit, erleben wir in uns eine unfassbare Energie, die alle Vorstellungen auflöst. Der freie SCHÖPFER-WILLE wird sichtbar, immer wenn wir wirklich bi-polar  LiEBEN wollen.

 

 

bi-polar  LiEBEN

 

Wir fühlen, wenn wir wollen, in allen Ebenen und Verkörperungen, ein tiefes Gottsein. Wir wissen, unser freier Wille ist nur in grenzenloser Liebe möglich. In jedem Augenblick neu, erleben wir die Resonanz mit SHIVA und wissen in jedem Augenblick neu, dass wir ein Kind von Shiva & Skakti , von Denken & Fühlen sind. Dass wir bi-polar sind, männlich & weiblich, innen wie außen, ist jetzt keine Frage mehr.

 

Mit anderen Worten ausgedrückt, das Leben ist bi-polar, männlich & weiblich, ying & yang. In uns ruht die Lebenskraft Shiva und außen in der Welt tanzt Shakti, die manifestierte Lebendigkeit. Wir erkennen bei jeder Begegnung und in allen göttlichen Vorstellungen, alles, auch wir selbst, ist lebendig und untrennbar miteinander und mit uns verbunden.

 

In diesem Moment, in dem wir selbstbewusst in Liebe auf dem Stuhl Gottes, in der Mitte unseres eigenen Seins Platz nehmen, erkennen wir augenblicklich, dass der "heilige Stuhl" ein heiler und "heißer" Stuhl ist, denn unser innerstes Selbst ist lebendig.

 

 

 

Es ist ein Irrtum

 

zu glauben, dass wir vom Schöpfer oder der Schöpfung getrennt sind, das ist ein bi-polarer Irrtum. Irgendwann, irgendwo und irgendwie erscheint pötzlich in uns ein lebendiges Licht.

 

 

Es kann JETZT sein

 

Jeder Schöpfer erkennt am ENDE ICH BIN selbst geschöpft.

 

Die bi-polare Spannung dieser Erkenntnis ist in allen Wahrnehmung als Dualität zu erkennen und als Polarität zu empfinden. Wir können uns drehen wie wir wollen,

 

wir sind und bleiben reine Energie

 

ein mystisches LichT im Irgendwo

 

 

In dem Augenblick, in dem wir außerhalb der göttlichen Resonanz schwingen, nach außen "fliegen" und glauben was wir denken, erleben wir eine Bi-polare Überraschung. Wir haben jedoch immer die Wahl, denn wir sind und bleiben in unserem göttlichen Zustand, in der Mitte von uns selbst, bis wir anfangen "unbewusst" zu denken und träumen. Dann "fliegen" wir aus dem paradiesichen, göttlichen Zustand hinaus in eine persönliche Welt. Hier außen erleben wir eine traumhafte Welt gemischt mit alptraumhaften, individuellen, bi-polaren Bewegungen. Wir erleben ein Chaos, ein Irrsinn, ein mystisches Spiel, Krieg, Friede, Tod und Teufel oder CORONA. Wie wir es benennen ist unerheblich, wesentlich ist unser Aufwachen, denn dann erkennen wir sofort innen wie außen unsere göttliche Kraft.

 

Sind wir frei entweder Gott oder Mensch zu sein, entweder gut oder böse, entweder dumm oder schlau, bewusst oder unbewusst, Mann oder Frau, erleben wir eine doppelte Polarität(ying-yang und gleichzeitig eine umgekehrte Welt yang-ying). Bei jeder Umpolung, die bei jeder Wahrnehmung in uns "notwendig" ist, stellt die Wahrheit sich bi-polar auf den Kopf und landet immer wieder auf den Füßen, bis alle Vorstellungen sich in uns auflösen und wir selbst uns bewegen. Das Theater ist zu ENDE, wenn wiir beginnen unser eigenes LICHT zu erkennen und bewusst...

 

 

bi-p o l a r

 

 

LiEBEN

natürlichlebendig

 

 

Nennen wir es "ZUFALL" oder göttliche Fügung

 

In jeder unbewussten Wahrnehmung träumen wir und nehmen nur eine "Energie" war, uns selbst, denn alles ist ENERGIE, auch wir selbst. Die Energie fließt in eine Richtung und wir fließen natürlich mit bis uns am ENDE irgendwo eine zweite Energie uns begegnet. Wie ist das möglich?

 

Begegnet uns ein Mensch, können wir entscheiden, ob wir die Begegnung als Zufall, Fügung oder Planung wahrnehmen. Begegnet uns etwas Unbekanntes, haben die gleiche Wahl. Wir haben immer die Wahl energetisch mit Spannung(polar) zu aggieren oder zu reaggieren. Sind wir jedoch wach, das bedeutet ein bewusster Mench zu sein, können wir im Geist und mit Geist(SHIVA) fliegen. Wir "entscheiden" dann ob wir Informationen annehmen oder abgeben oder, das ist jetzt zu beachten, wachsam alles beobachten und nichts unternehmen.

 

 

CHIVA ist das was nicht ist

 

 

Wenn wir unsere "innere" Polarität bewusst wahr nehmen und uns selbst in jedem Augenblick neu umpolen, sind wir frei zu geben, zu nehmen, in Balance in uns selbst göttlich zu bleiben oder erneut nach außen in die coronale Welt als Mensch zu gehen.

 

Außen, in der menschlichen Welt, sind wir an Zeit und Raum gebunden und gefangen, wenn wir einschlafen und unbewusst denken, müssen wir alle unbewussten Gedanken wieder zurück nehmen.

 

Als freier Mensch können wir in unendlicher Vielfalt die Welt in 3D wahr nehmen und uns immer wieder neu empfinden. In jeder Begegnung und Wahrnehmung dürfen wir unser innere Verbindung erkennen und empfinden. Wir können uns trennen oder verbinden so lange wir wollen, denn das ist möglich so lange wir außer Balance sind. Gehen oder bleiben wir in bi-polare Balance, können wir unsere menschlich/göttliche Lebendigkeit erleben und in jedem Augenblick neu

 

 

bi-p o l a r

 

 

LiEBEN

natürlichlebendig

 

 

 

a l e g r i n a*

 

FREUnDE lieben

 

* * *

 Stern*Schnuppe-Gruppe

wir aktivieren die neue Welt !!!

 

Ein Projekt der neuen Zeit

 

 Mach mit

 

 

 

Die Gründung beginnt !

 

 

Jetzt

 

Ostern 2021

 

 

!!! INFO auf Anfrage !!!

 

ein Gold-Projekt der neuen Zeit

 

Lichtfalter@gmx.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

v*i*v*o españa

 

 

 

hallo Freunde

alegrina ist prima

* bewusst LiEBEN * LiEBEN mit Gefühl * LiEBEN ohne ENDE immer neu *

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WELTWENDE

 

 

 

bi-p o l a r

 

 

LiEBEN

natürlichlebendig

 

 

 

 

 

der abendländische, monoistische und

 

römisch-christliche, Völker mordender Kapitalismus

 

ist Gott_sei_Dank

 

 

! tot !

 

laßt die Toten die Toten begraben

 

neue Ideen braucht die Welt

 

 

fühlen *d e n k e n* handeln

 

Geist   V a t e r  Sohn

  

handeln und fühlen
 

Wunder im lebenden Geist

 

 Li E B E N D E Menschen empfinden

 Li E B E N ist ein mystisches Abenteuer

 

Glaube "nicht"

 

fühle

 

SELBST

🥰🥰

🥰

 

 

 

SHIVA

 

 will kommen

 

Oh Stern 2021

 

auferstehen!!!

 

 

 

CHRISTKinder

 

wir wachen auf !

 

 

wir sind sehr viele

 

 

*c*h*r*i*s*t*a*l*l*i*s*i*e*r*t*e*

 

 

 144000 L*i*c*h*T- Gestalten

 

 

 

 

 

 

 PS: ( intern für 4. Einweihung )

 

1.) Feuer- INKA-Nation: SonnenFeuer 2012

 

2.) Wasser - AKTION: AbendRot 2020

 

3.) Luft - REAKTION: Morgen Rot 2020

 

4.) ERDE - bi-polare WELTWENDE 2021

 

 

Dr. J🥰Shiva

bi-polare

 

🥰Kommunikation🥰

 

willst du gedacht oder begraben werden ?

 

natürlichlebendig

 

 

 <(°!°)> bi-polare <(°!°)>

 

 

L ich T

 

Bildung

 

Tel. 01633681748

 

Telegramm  @Jochiva

 

YO

 

 

- zurück -

 

beACHTUNG !🥰

rechte Schreibfehler, linker Schreibstil, unKosten für Web-Design, unmenschliche Perfektionen oder Perversionen, auch selbst erfühlte proVerzeihungen, wurden mit "hohem " Bewusstsein liebevoll vermieden. Spirituelle Beschwerden ? Ich bitte DICH dringendst und schnell (d)einen Arzt oder Apotheker aufzusuchen 🥰

Trotz sorgfältigerund inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung!! 

Ich verweise jeden Geist, der diese Seiten und die Welt geistig betrachtet

auf die geistige Pflicht mein --->Hausrecht<--- zu beachten ! !

Für die externen Links und deren Inhalt sind natürlich ausschließlich deren Betreiber verantwortlich !!!

Ein Eintrag, ein Bild, ein Link und was dir gefällt oder dich stört, lasse es mich wissen, e-Mail genügt, ICH ändere und freue mich täglich !