Ich

DU

WIR

UhrHeberRechte 

 

Alle verwendeten Schöpfungen, Worte, Töne, Ausdrücke, Bilder, Filme und Symbole beinhalten Urheberrechte! Das erste & letzte Recht aller Informationen und Schöpfungen hat immer der Geist, der "in" der jeweiligen Schöpfung steckt. Durch die Veröffentlichung auf den von mir verantwortlich gestalteten InternetSeiten wird kein Recht und kein Geist von mir unverantwortlich berührt und kein Recht wissend eingeschränkt.

 

Somit ist bei jeder Art Weiterverwendung der Informationen, der Worte, Musik, Bilder, Filme und Symbole, die auf meinen InternetSeiten sichtbar oder hörbar sind, immer erforderlich das aktuell geltende Urheberrecht eigenverantwortlich zu berücksichtigen und rückwirkend den wahren Urheber, den RechtGeber wie den RechtNehmer zu finden. Es ist der EINE Geist, der alles rechtmäßig und richtig miteinander verbindet.

 

RückSicht(Religio) in der VorSicht(Neugestaltung) ist immer angebracht. ICH BIN hier & heute nur für die kreative Gestaltung, nicht für die Töne, Buchstaben oder Worte, ihren Ausdruck in Zeit und Raum verantwortlich. DU bist verantwortlich wie und was du denkst. Es ist wichtig was du jetzt fühlst und wie du handelst. Handle so, dass du keinem schadest und dich erfreust.


Soweit ich die Herkunft der verwendeten Informationen, Bilder und Symbole kenne, habe ich sie bezeichnet und in obigem BildLink sichtbar verlinkt. In jeder Information und in jedem Bild-Symbol ist die Herkunft, der Nutzen und der schöpfende wie UHR hebende ZeitGeist zu erkennen. Machen wir Augen und Ohren auf, können wir jeden Geist erkennen und in uns selbst fühlen.

 

Allen Urhebern, die mir ihr Einverständnis gegeben haben, danke ich hiermit noch einmal von Herzen. Sollte ein UHRHeber mit der Zeit, zum Beispiel JETZT, mit einem mir überlassenen Wort oder Bild heute nicht mehr einverstanden sein, so bitte ich um schnelle Nachricht und Nachsicht, denn ich handle kontinuierlich, ändere mich täglich und meistens sehr schnell, jedoch noch nicht schneller als der LICHTGeist mit seiner Lichtgeschwindigkeit uns einen sichtbaren Kontakt bringt.

 

 

 

 

 

Li E B E N

 

ist ein göttlicher Traum

 

Fühlen wir unsere göttliche Lebendigkeit? Erkennen wir uns als Schöpfer oder als Geschöpf? Beides ist möglich und existenziell. Wo befinden wir uns in diesem Augenblick, im ewigen Schöpfungstanz? Wo sind wir in diesem Moment ? Wie empfinden wir uns im Augenblick des grenzenlosen SEINS? Empfinden wir unseren grenzenlosen SchöpferGeist? Erblicken wir die Welt oder erblickt die Welt uns? Was fühlen wir in diesem, lebendigen Augenblick?

 

Ich denke JA, in diesem Augenbick erwacht in vielen Menschen Shiva, das was nicht ist, wir in diesem Augenblick sichtbar. Das Namenlose, das Ewige, der heile Geist, das unfassbare Göttliche in uns, ist augenblicklich sichtbar und in jedem Augenblick neu. Das ist unfassbar, ICH BIN lebendig. Die unfassbare Lebendigkeit ist das Lebentzt selbst, ein geist, der in allem was ist lebt, auch in dir. Wir Menschen sind Raum und Zeit, in dem das Wunder der Leben imdigkeit in jedem Augenblick neu geschieht. Lassen wir jetzt das immer neue Leben geschehen.

 

 

Die Botschaft ist einfach, sie lautet: "Mensch wach auf", in jedem Augenblick neu. Es ist die innere Aufforderung unseres eigenen, heiligen Geistes, das Erwachen von unserem innersten SELBST. Nennen wir unseren heilen Geist GOTT, SHIVA, Manitu, Budha, SELBST oder wie wir wollen, unsere tiefe Lebendigkeit ist NICHT zu fassen.

 

 

PS. Wenn du, wie ich, vor langer Zeit in der Tiefe des ewigen Seins eingeschlafen bist, kannst du jetzt oder später aufwachen, doch es ist unmöglich nicht aufzuwachen. Es ist ZEIT, Shiva , das UNFASSBARE in uns, der schöpfende Geist "erscheint" in diesem Augenblick "in" uns, wenn alle Gedanken verschwunden und "christallisiert" sind.

 

 

Achtung !!

 

Gedanken erhalten & erschaffen nicht die Welt !

 

Gedanken erzeugen (d)ein Programm

 

(d)eine GedankenMATRIX regelt

 

(d)ein BIO-Computer erwacht

 

wenn SHIVA DICH

 

berührt

 

ALLE heiligen Bilder, auch die BilderBerge "in" unserem Kopf und die Bilder in unseres innersten SELBST, lösen sich in einer bipolaren Betrachtung auf. Ich denke und emfinde, alles ist vergänglich, nur unser innerster Geist, Shiva, ist unvergänglich. Was emfindest und denkst du? Ich emfinde und denke, wenn in mir wirklich ein "so genannter" liebender oder ewig lebendiger GOTT wohnt, nenne IHN wie du willst, ist dieses Wesen ein Teil von mir und "wohnt" namenlos nicht nur in mir, sonderm auch in allem was wahrnehmbar ist, innen wie außen.

 

Ich denke und empfinde, es ist Zeit sich zu entspannen, damit kein Gedanke diesen, unseren heiligen Geist jetzt begrenzt und ein großer SpieRaum entsteht. Das bedeutet für mich, meine Gedanken-Matrix erweitert sich, das empfinde ich als Mensch, im Geist, in Gedanken und in meiner geistigen Realität. Wirklichkeit ist ein ständiger Aufwachprozeß.

 

Ich denke weiter und weiter bis ich an das ENDE der Welt, das ENDE meiner GedankenWelt. Bin ich hier & jetzt angekommen, erwache ich im Geist als Geist und empfinde "hautnah" das ewige SELBST. Ein unbegefliches Leben ist in mir. Was mir bleibt, sind liebevolle und ehrvollle geDANKEN und ein "Hallo SHIVA" !!

 

Mein GOTT, das Leben ist schön, lebendig und verrückt !! Ich weiß jetzt, aufwachen ist nicht der ANFANG sondern das das ENDE meiner Gedanken. Die Gedankenbilder und jede Einbildung verschwinden, SHIVA sei Dank. Im NICHTS ist alles möglich  Bilder im Kopf verlassen mich, und davor hatte ich einmal große ANGST. Heute, das erlebe ich immer wieder neu, kann ich gedankenlos sein und freue mich ohne Grund, das ich alles los bin. Kaum zu glauben, ich empfinde meine Gedankenlosigkeit als (m)ein göttliches, persönliche Geschenk. SHIVA, der innerste, unfassbare LebensGeist, der in allem ist was lebt, ist alles und ICH BIN NICHTS. Füge ich diese absolute DUALITÄT zusammen, bin ich in jedem Augenblick alles und nichts. .

 

 

 

 

Will kommen

 

Wunder im immer neuen Sein

 

 

 

Mensch, erkenne DICH und  empfinde, das LN ist ein Wunder

 

letzte INKANation: SonnenFeuer 2012

nächste InkaNATION: MorgenRot 2021

 

J🥰Shiva

beACHTUNG !🥰

rechte Schreibfehler, linker Schreibstil, unKosten für Web-Design, unmenschliche Perfektionen oder Perversionen, auch selbst erfühlte proVerzeihungen, wurden mit "hohem " Bewusstsein liebevoll vermieden. Spirituelle Beschwerden ? Ich bitte DICH dringendst und schnell (d)einen Arzt oder Apotheker aufzusuchen 🥰 !@

Trotz sorgfältigerund inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung!! 

Ich verweise jeden Geist, der diese Seiten und die Welt geistig betrachtet

auf die geistige Pflicht mein --->Hausrecht<--- zu beachten ! !

Für die externen Links und deren Inhalt sind natürlich ausschließlich deren Betreiber verantwortlich !!!

Ein Eintrag, ein Bild, ein Link und was dir gefällt oder dich stört, lasse es mich wissen, e-Mail genügt, ICH ändere und freue mich täglich !